Dass Stephan E., der mutmaßliche Mörder Walter Lübckes,

Dass Stephan E., der mutmaßliche Mörder Walter Lübckes, für die AfD Plakate geklebt hat und auf deren Veranstaltungen gern gesehener Gast war, zeigt einmal mehr, dass Rechtsextreme und Neonazis bei der AfD nicht nur geduldet, sondern willkommen sind.stephan e.