Ich verstehe nicht, wieso man ständig sagen muss, wer

Ich verstehe nicht, wieso man ständig sagen muss, wer war. Eine falsche Tat bleibt falsch auch wenn das Opfer keine weiße Weste hat. Das relativiert die Tat und sowas brauchen wir nicht. Man muss sich für die Wahrheit nicht schämen. Und auch nicht rechtfertigen